Menü
Bild: KommEnergie versorgt Sie mit umweltfreundlichem Strom

Unsere Angebote für Kunden außerhalb unseres Grundversorgungsgebiets

82256 Fürstenfeldbruck

Sie wohnen in Fürstenfeldbruck? Dann können wir Ihnen folgende Produkte anbieten:

Preise gültig ab 01. April 2019

KommStrom
netto
  brutto**
Cent pro Kilowattstunde21,7625,90
Grundpreis inkl. Messkosten in Euro pro Jahr100,84120,00
Preisstand: 01. April 2019. Die Bruttopreise enthalten alle Steuern und Abgaben sowie die derzeit gültigen Umlagen.


**) Alle Preise sind auf zwei Stellen hinter dem Komma gerundet (Mehrwertsteuer ab 01.01.2007: 19%). Bei der Abrechnung werden die Verbrauchsdaten mit den Nettopreisen multipliziert und anschließend die Umsatzsteuer hinzugerechnet. Dabei kann es im Vergleich zur Abrechnung auf Basis der Bruttopreise zu Rundungsdifferenzen kommen.

KommStrom Preisgarantie 2021
 
                                                  netto                  brutto**      
Cent pro Kilowattstunde                                    22,7727,10    
Grundpreis inkl. Messkosten in Euro pro Jahr                                    100,84 120,00    
Preisstand: 01. April 2019. Die Bruttopreise enthalten alle Steuern und Abgaben sowie die derzeit gültigen Umlagen.


**) Alle Preise sind auf zwei Stellen hinter dem Komma gerundet (Mehrwertsteuer ab 01.01.2007: 19%). Bei der Abrechnung werden die Verbrauchsdaten mit den Nettopreisen multipliziert und anschließend die Umsatzsteuer hinzugerechnet. Dabei kann es im Vergleich zur Abrechnung auf Basis der Bruttopreise zu Rundungsdifferenzen kommen.

KommStrom Gewerbe
netto
   brutto**
Cent pro Kilowattstunde21,0925,10
Grundpreis inkl. Messkosten in Euro pro Jahr70,5984,00
Preisstand: 01. April 2019. Die Bruttopreise enthalten alle Steuern und Abgaben sowie die derzeit gültigen Umlagen.


**) Alle Preise sind auf zwei Stellen hinter dem Komma gerundet (Mehrwertsteuer ab 01.01.2007: 19%). Bei der Abrechnung werden die Verbrauchsdaten mit den Nettopreisen multipliziert und anschließend die Umsatzsteuer hinzugerechnet. Dabei kann es im Vergleich zur Abrechnung auf Basis der Bruttopreise zu Rundungsdifferenzen kommen.

Seite drucken

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen