Menü

KommStrom Preisgarantie

Sichern Sie sich einen langfristig stabilen Strompreis bis Ende März 2021.

Unser Angebot

Photovoltaik & Elektromobilität

Unsere Angebote für Sie für Ihre PV-Lösungen und Stromspeicher oder Elektroladeinfrastruktur. Nutzen Sie unser Know-how und Partnernetzwerk.

Unsere Energielösungen

Umweltfreundlicher Strom

Unabhängig vom Tarif und ohne jeden Aufpreis erhalten alle KommEnergie-Kunden umweltfreundlichen Strom aus 100 % regenerativen Energien.

Unser Strommix

Aktuelle Meldungen

05.06.2019

Neue E-Ladesäulen in Puchheim

Demnächst werden neue, leistungsfähige Ladesäulen in Puchheim errichtet.

weiterlesen

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden, 
sehr geehrte Elektromobilisten,

im Rahmen der Modernisierung der E-Ladeinfrastruktur der Stadt Puchheim, wird die derzeitige Ladesäule am grünen Markt 7 durch eine neue, leistungsfähige Ladesäule ersetzt.

Sobald die Baumaßnahmen abgeschlossen und die Ladesäulen einsatzbereit sind, berichten wir auf unserer Website. Bis dahin können Sie weiterhin die Ladesäule in Gröbenzell am Stockwerk (Industriestraße 31) nutzen. 

Wir bitten um Ihr Verständnis.
Ihre KommEnergie

05.06.2019

Gute Nachrichten für Elektromobilisten in Eichenau und Puchheim

Am 5. Juni 2019 hat die KommEnergie gemeinsam mit der Gemeinde Eichenau zwei neue öffentliche Schnellladesäulen in Betrieb genommen. 

weiterlesen

Die modernen Schnell-Ladesäulen stehen auf dem Parkplatz direkt gegenüber dem Eichenauer Rathaus, am Hauptplatz 7, sowie am Freizeit- und Sportzentrum von Eichenau in der Budrio-Allee 2. In Puchheim wird die Stadt in Kooperation mit der KommEnergie in den nächsten Wochen sechs öffentliche E-Ladesäulen aufbauen und in Betrieb nehmen.

Die Kommunen und KommEnergie arbeiten dabei Hand in Hand: Die Kommunen sind die Eigentümerinnen der Säulen und stellen die Parkplätze zur Verfügung, den Ladesäulenbetrieb inklusive der Abrechnung der Ladevorgänge übernimmt die KommEnergie. Die Ladesäulen werden mit 100 % Ökostrom der KommEnergie gespeist, denn wirklich klimafreundliche Elektromobiliät geht nur mit Öko-Strom!

Nicht nur Bürgerinnen und Bürger aus Eichenau bzw. Puchheim können rund um die Uhr ihr Elektroauto laden, sondern alle Elektromobilisten! Möglich wird dies durch die von KommEnergie zur Verfügung gestellten individuellen Nutzungs- und Bezahloptionen inklusive Roaming-Funktionalität.
Wie funktioniert das Laden? Das Laden ist ganz einfach - Bezahlvariante wählen, die Ladesäule freischalten, das passende, fest an der Säule verankerte Ladekabel an das Elektro-Fahrzeug anschließen und los geht’s mit der Aufladung mit 100 % Ökostrom. Die Bedienung erfolgt bequem über ein 8-Zoll-Touchscreen Display. An jeder Säule können gleichzeitig zwei Elektroautos geladen werden. Zur Verfügung stehen dabei für die unterschiedlichen Steckervarianten drei integrierte Ladekabel in den Varianten Wechselstrom bis 22 kW (AC) und Gleichstrom (DC) mit CHAdeMO- oder CCS- Stecker und 50 kW Ladeleistung. Für einen kompletten Schellladevorgang mit 50 kW ist je nach Leistungsaufnahme und Akkugröße des E-Autos maximal eine Stunde Zeit ausreichend, bei einem Normal-Ladevorgang mit max. 22 kW Ladeleistung dauert es entsprechend länger.  
Wie wird bezahlt und mit welchen Kosten ist zu rechnen? Generell werden die jeweiligen Ladevorgänge bis auf Weiteres über eine sogenannte „session fee“, d. h. pauschal je Ladevorgang, abgerechnet. Dabei können die Nutzer der Ladesäulen aus folgenden Bezahlvarianten wählen: „KommEnergie Drive-Ladekarte“ - mit dieser Option stehen mehr als 5.800 Ladepunkte in Deutschland zur Verfügung -, per „App“ oder per „QR-Code“ mit direkter Bezahlung, dem sog. „Direct Payment“. Elektromobilisten diverser anderer Ladenetzverbunde oder anderer Ladenetzanbieter können auch ihre eigene Ladekarte nutzen und zahlen dann den jeweiligen Preis ihres Ladekarten-Anbieters.
Die „KommEnergie Drive-Ladekarte“ erhalten Sie im Kundenbüro der Komm-Energie am Hauptplatz 4 in Eichenau. Die monatliche Grundgebühr beträgt hierfür 4,95 €. Pro Ladevorgang zahlen Sie eine „session fee“ von 5,95 € für eine Normalladung (AC) und 8,95 € für eine Schnellladung (DC). Bei der „Direct Payment“-Bezahlmethode können Sie bequem per Kreditkarte durch Einscannen des an der Ladesäule vorhandenen QR-Codes und Hinterlegung Ihrer Kreditkartendaten bezahlen; hier kostet ein Normalladevorgang (AC) pauschal 7,95 € und ein Schnellladevorgang (DC) 10,95 €.

Sollten Sie Interesse an einer privaten Ladestation für Ihre Garage, Ihren Stellplatz oder für Ihren Firmenparklatz haben,  finden Sie hier weitere Informationen.


02.05.2019

KommEnergie sponsert Jugendtennis: 4. KommEnergie Juniors 2019

Bei strahlendem Sonnenschein begann am 02.05.2019 zum 4. Mal in Folge das KommEnergie Juniors Tennis Turnier in Eichenau. 

weiterlesen
Bild: Top-Lokalversorger

Die KommEnergie ist Hauptsponsor dieses bedeutenden Jugendturniers. Es ist Teil der "Dunlop Junior Series" die bundesweit ausgetragen wird. Rund 170 junge Spieler aus dem ganzen Bundesgebiet treten in vier aufeinanderfolgenden Turniertagen gegeneinander an. Weitere Infos finden Sie hier: KommEnergie Juniors 2019.

Lassen Sie sich begeistern von hochkarätigem Tennis in angenehmer, familiärer Atmosphäre. 

Seite drucken

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen