Menü

News

08.10.2020

Förderprogramm für private E-Ladeinfrastruktur startet am 24.11.2020

Das Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur hat vor wenigen Tagen bekannt gegeben, dass das Förderprogramm „Ladeinfrastruktur an Wohngebäuden“ am 24.11.2020 startet. 

weiterlesen

Gefördert werden steuerbare Ladeeinrichtungen für Elektrofahrzeuge (sogenannte „Wallboxen“) mit einer Ladeleistung von 11 kW sowie die zugehörigen Installationsarbeiten. Der hierfür gewährte Pauschalförderbetrag beträgt 900 Euro pro Ladepunkt, wenn die Ladeeinrichtung bestimmte technische Anforderungen erfüllt. Die KfW wird auf ihrer Homepage eine Liste der förderfähigen Ladeeinrichtungen veröffentlichen, aus welcher der Antragsteller die gewünschte Ladeeinrichtung auswählen kann. Als förderberechtigt gelten Haus- und Wohnungseigentümer aber ebenso Mieter, Vermieter sowie Vermietergesellschaften. Eine weitere Voraussetzung für die Inanspruchnahme der staatlichen Förderung ist, dass der Strom für den Ladevorgang zu 100 % aus erneuerbaren Energien stammen muss. Kein Problem für Kunden der KommEnergie, denn KommEnergie versorgt Sie stets zu 100 % mit Ökostrom.

 

Sprechen Sie direkt unsere E-Mobilitätsexperten an, diese beraten Sie gern: https://www.kommenergie.de/energieloesungen/e-ladestationen-1-1.html

 

Nähere Informationen zum Förderprogramm finden Sie auch auf der Homepage der KfW unter:  https://www.kfw.de/inlandsfoerderung/Privatpersonen/Bestehende-Immobilie/F%C3%B6rderprodukte/Ladestationen-f%C3%BCr-Elektroautos-Wohngeb%C3%A4ude-(440)/

03.08.2020

Vorsicht beim Vergleichen der Stromtarife - Günstig ist nicht immer die beste Wahl

Stiftung Warentest vergleicht die Tarife der preislich vorne liegenden Stromanbieter.

weiterlesen

Günstig ist nicht immer die beste Wahl

Tarife dieser Anbieter lagen bei den Vergleichs­portalen Check24 und Verivox an drei Tagen im Juni oft ganz vorn. Einer fiel bereits negativ auf, zwei sind neu am Markt.

Hier geht´s zum vollständigen Artikel von Stiftung Warentest


Bitte bleiben Sie gesund!

Ihr Team der KommEnergie

03.07.2020

Kontaktloser Trainingsauftakt des Gröbenzeller Rugby Clubs nach 

Corona-Zwangspause

Der Rugby-Club des SC Gröbenzell kann wieder mit dem Training loslegen, auch wenn nur kontaktlos.

weiterlesen

KommEnergie unterstützt mit einer Spende den Rugby Club Gröbenzell bei der Anschaffung von Tackle Bags. Dadurch konnte der kontaktlose Trainingsbetrieb nach der Corona-Zwangspause wieder aufgenommen werden. Auf dem Bild sind die hoch motivierten Jugendlichen zusammen mit Ihrem erfahrenen Trainer Dirk Leinhos zu sehen. Weiterhin viel Spaß und Erfolg wünscht euch euer Team der KommEnergie.


Bitte bleiben Sie gesund!
Ihr Team der KommEnergie

30.06.2020

KommEnergie gibt Umsatzsteuersenkung 1:1 an alle Kunden weiter

Die KommEnergie, Ihr regionaler Energiepartner in Puchheim, Gröbenzell und Eichenau, gibt die im Rahmen des Konjunkturpakets zur Bekämpfung der Auswirkungen der Corona-Pandemie von der Bundesregierung beschlossene Absenkung der Umsatzsteuer von 19 % auf 16 % im Zeitraum vom 01.07.bis 31.12.2020 direkt an alle Kunden weiter.

weiterlesen

Sie brauchen sich um Nichts kümmern.

Ihr monatlicher Abschlag bleibt für Sie gleich. Der zeitlich befristete, auf 16 % reduzierte Umsatzsteuersatz wird dann in Ihrer Jahresrechnung automatisch auch bei den Abschlägen berücksichtigt. Eine zusätzliche Ablesung Ihres Zählerstandes ist nicht notwendig. Die KommEnergie grenzt den Verbrauch rechnerisch zum 30.06.2020 sowie zum 31.12.2020 ab. Soweit Sie es wünschen, können Sie uns Ihren Zählerstand zum 30.06. und 31.12.2020 gerne auch mitteilen. Ganz einfach und bequem geht dies zum Beispiel online über unser Kundenportal.

Haben Sie Fragen? Wir stehen Ihnen wie gewohnt persönlich in unserem Kundenbüro in Eichenau, telefonisch unter 08141 2287-0 oder per E-Mail  unter info@kommenergie.de gerne zur Verfügung.


Bitte bleiben Sie gesund!

Ihr Team der KommEnergie

06.05.2020

Trotz Corona-Zwangspause – Willkommen zur vorzeitigen Rückkehr in die Bayernliga

Mehrfache Aufstiegsfreude beim Eichenauer SV.

weiterlesen

Trotz Saisonabbruch gibt es gute Nachrichten für die Volleyballerinnen und Handballmänner des

Eichenauer SV. Beide Mannschaften dürfen den vorzeitigen Aufstieg in die Bayernliga bejubeln.

Wir, die KommEnergie, gratulieren den Eichenauer SV zum mehrfachen Aufstieg und freuen uns auf die nächste gemeinsame Saison in der Bayernliga.

Hier geht's zum vollständigen Artikel


Bitte bleiben Sie gesund!

Ihr Team der KommEnergie

04.05.2020

Wiedereröffnung unseres Kundenbüros ab 4. Mai 2020

Ab Montag, den 4. Mai 2020, steht Ihnen unser persönlicher Kundenservice im Kundenbüro vor Ort in Eichenau wieder zur Verfügung.

weiterlesen

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

neben unserem telefonischem Kundenservice sind wir nun auch wieder persönliche in unserem Kundenbüro in Eichenau für Sie da.

Zu Ihrem und zum Schutze unserer Mitarbeiter, aufgrund der weiter bestehenden Corona-Pandemie, bitten wir um Beachtung folgender Regelungen:

  •  Eintritt in das Kundenbüro ist nur einzeln und mit Mund- und Nasenschutz gestattet
  •  Achten Sie auf einen Sicherheitsabstand von 2m
  •  Einhaltung von Hust- und Niesetikette
  •  Handdesinfektion vor Eintritt in das Kundenbüro

Zur Verringerung des Infektionsrisikos bitten wir Sie um Verständnis, dass wir die Kontaktzeit im Kundenbüro auf ein Minimum reduzieren.

Ausführliche Beratungen und Erläuterungen bieten wir Ihnen gerne telefonisch unter 08141 2287-0 an.

Für die Abgabe der Ablesekarten nutzen Sie bitte den Briefkasten vor dem Kundenbüro

oder

zusätzlich während der Öffnungszeiten die gelbe Box im Vorraum des Kundenbüros und helfen Sie mit unnötigen Kontakt zu vermeiden.

Bitte bleiben Sie gesund!

Ihr Team der KommEnergie

20.02.2020

Stromausfall in der Nacht 20.02.2020 in Eichenau

Heute Nacht kam es in Bereichen des Ortsnetzes Eichenau zu einem Stromausfall.

weiterlesen

Betroffen hiervon waren die Bereiche Zweigstr., Zugstpitzstr., Bahnhofstr., Schilfstr., Habichtstr. und Roggensteiner Allee. Ursache war ein Erdschluss im Mittelspannungskabel, der durch Bauarbeiten verursacht wurde. Die Reparaturarbeiten werden bereits durchgeführt und werden im Laufe des Freitags abgeschlossen sein.

Leider lassen sich trotz vorschriftsmäßiger, regelmäßiger und intensiver Wartung und Instandhaltung vereinzelte Stromausfälle nicht verhindern. Oftmals werden Erdkabel und deren Isolierung auch durch Bauarbeiten oder durch andere externe Einflüsse beschädigt, was direkt oder auch erst einige Zeit später zu einer Störung führen kann. Generell ist die KommEnergie im Störungsfall stets bemüht die Stromversorgung schnellstmöglich wieder sicherzustellen. Notwendige Prozesse sind hierfür an 24 Stunden und 7 Tagen in der Woche implementiert. Dadurch konnte auch der Störungsfall so schnell wie nur möglich behoben und die Stromversorgung wieder sichergestellt werden.

Wir bedauern die damit zusammenhängenden Unannehmlichkeiten sehr und danken allen Betroffenen für ihr Verständnis. Ein Stromausfall ist sowohl für die Bürgerinnen und Bürger, das Gewerbe und die übrigen Institutionen in den Kommunen - aber auch für die KommEnergie selbst - sehr ärgerlich.

17.02.2019

Preisanpassung Strom zum 01. April 2020

Zum 01.01.2020 haben sich wieder einige Stromkostenbestandteile, wie die regulierten Netzentgelte sowie die staatlichen Abgaben und Umlagen – und dabei insbesondere die EEG-Umlage – erhöht. Darüber hinaus sind die Beschaffungskosten für Strom weiter stetig gestiegen.
 

weiterlesen

Viele Energieversorger in Deutschland haben bereits Anfang dieses Jahres Ihre Strompreise erhöht. Die KommEnergie GmbH übernimmt für ihre Kunden die Mehrkosten bis 31.03.2020. Um jedoch weiterhin wirtschaftlich arbeiten und unsere Kunden zuverlässig mit Strom versorgen zu können, mussten auch wir die Preise neu kalkulieren und passen diese zum 01.04.2020 an.

Für einen Haushalt mit 3.500 kWh Jahresverbrauch bedeutet dies beispielsweise im Tarif KommStrom einen monatlichen Mehrbetrag von rund 4,50 Euro. Das entspricht einer Erhöhung um 5,0 % Prozent. Damit liegt die prozentuale Erhöhung der Preise der KommEnergie GmbH im bundesweiten Mittelfeld.

Von der Preisanpassung betroffene Kunden werden von der KommEnergie GmbH schriftlich informiert. Für Fragen zur Preisanpassung sowie für eine Tarifberatung steht der Kundenservice telefonisch, per E-Mail sowie persönlich im Kundenbüro in Eichenau gerne zur Verfügung.

Unser 100 % - Versprechen für jeden Kunden
Als erster Energieversorger im Landkreis Fürstenfeldbruck versorgt die KommEnergie seit 2012 alle Kunden CO2-neutral mit 100 % Ökostrom. Neben der 100 % Beratung vor Ort in unserem Kundencenter in Eichenau engagieren wir uns darüber hinaus zu 100 % für die Region.

20.01.2020

KommEnergie ist TOP-Lokalversorger 2020 

Die KommEnergie ist TOP-Lokalversorger 2020 und erhält die Auszeichnung damit im vierten Jahr in Folge.

weiterlesen

 

Das unabhängige Energieverbraucherportal liefert Verbrauchern mit Hilfe der Auszeichnung einen sicheren Anhaltspunkt für die Auswahl Ihres Energieversorgers. 

Auszeichnungen erhalten diejenigen Energieversorger, welche die hohen Anforderungen des Kriterienkataloges erfüllen in denen nicht nur faire Preise, sondern auch Mehrwerte wie Verbraucherfreundlichkeit, Servicequalität und Umweltaspekte ausschlaggebend sind.

Die KommEnergie freut sich auch für 2020 wieder als TOP-Lokalversorger in der Sparte Strom ausgezeichnet worden zu sein.

17.01.2020

Vorsicht bei Stromtarifen mit hohen Bonuszahlungen

Marktwächter Energie der Verbraucherzentrale warnt vor Stromverträgen mit Bonuszahlungen im ersten Vertragsjahr.

weiterlesen

Eine Untersuchung des Marktwächters Energie (ein Projekt der Verbraucherzentrale Bundesverband e. V. in Zusammenarbeit mit Verbraucherzentralen aus 14 Bundesländern) hat ergeben, dass Stromverträge mit Bonuszahlungen oftmals nur auf dem ersten Blick günstig sind. Die Kunden sparen hier oft nur im ersten Jahr. Ab dem zweiten Jahr waren laut der Untersuchung die Tarife fast immer teurer als verbraucherfreundliche faire Vergleichstarife, wie sie zum Beispiel auch die KommEnergie GmbH als ihr regionaler Energieversorger anbietet.

Besonders mit unseren 100 % Preisgarantieangeboten stehen wir für absolute Transparenz und geben den Kunden langfristige Planungssicherheit. 

Den Orginalbericht des Marktwächters Energie können Sie unter folgendem Link aufrufen:https://www.marktwaechter.de/pressemeldung/stromtarife-mit-bonus-lohnen-sich-nur-bedingt

 

KommEnergie – Mein regionaler Energieversorger.

29.04.2020

Neue Servicezeiten ab 4. Mai 2020

Ab 4. Mai 2020 gelten für die Erreichbarkeit unserer Kundenhotline sowie für unser Kundenbüro in Eichenau neue Servicezeiten.

weiterlesen

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

ab 4. Mai 2020 steht Ihnen unser Kundenservice telefonisch unter 08141 2287-0 bzw. persönlich im Kundenbüro in Eichenau zu folgenden neuen Servicezeiten zur Verfügung:                               

Montag08:00 – 12:00 Uhr und 15:00 – 17:00 Uhr
Dienstag08:00 – 12:00 Uhr und 15:00 – 17:00 Uhr
Mittwoch08:00 – 12:00 Uhr
Donnerstag08:00 – 12:00 Uhr und 15:00 – 18:00 Uhr
Freitag08:00 – 14:00 Uhr

 

Mit exzellenter Servicequalität beraten wir Sie und stehen Ihnen für Ihre Fragen sehr gerne zur Verfügung.

Ihr Team der KommEnergie

Seite drucken