Menü

Telefon: 08141 2287-0

Bild: KommEnergie versorgt Sie mit umweltfreundlichem Strom

Sondervertragskunden

Ihr Unternehmen verbraucht mehr als 100.000 Kilowattstunden Strom im Jahr?

Wir bieten Ihnen komfortable Lösungen für Ihre Energieversorgung. Unsere Kundenbetreuer beraten Sie individuell und persönlich vor Ort.

Voraussetzung für ein individuelles Angebot ist ein Stromverbrauch von mindestens 100.000 kWh jährlich (pro Zähler). Darüber hinaus muss eine registrierende Leistungsmessung installiert sein. Die gemessene Jahresleistungsspitze muss mindestens 30 kW betragen. Mittels einer Lastganganalyse für jede ¼-Stunde des Jahres, können Sie Ihren Verbrauch nachträglich überprüfen. Diese Lastgangwerte werden in der Regel einmal pro Monat ausgelesen und dienen als Grundlage Ihrer Stromrechnung.

Ersatzversorgung für Nicht-Haushaltskunden

Für Letztverbraucher, die keine Haushaltskunden im Sinne des § 3 Nr. 22 EnWG sind und im Rahmen der Ersatzversorgung Strom in Niederspannung beziehen, ohne dass dieser Bezug einer Lieferung oder einem bestimmten Liefervertrag zugeordnet werden kann, gelten die nachfolgenden Preise*. 

Preise gültig ab 01.01.2022

KommStrom Ersatzversorgung für Nicht-Haushaltskunden mit und ohne Leistungsmessung**
 Preise 
(netto)
Energiearbeitspreis in ct/kWh 24,55 ct/kWh
Grundpreis in Euro pro Jahr240,00 Euro

Zusätzlich sind das Netznutzungsentgelt, die Konzessionsabgabe sowie die EEG-Umlage, KWK-G-Aufschlag, § 19 Strom NEV-Umlage, Offshore-Netzumlage § 17f EnWG, Abschaltbare-Lasten-Umlage § 18 AbLaV, in gleicher Höhe wie die KommEnergie GmbH sie an den örtlichen Verteilnetzbetreiber bezahlen, und die Stromsteuer zu entrichten. Zudem ist das der KommEnergie vom Messstellenbetreiber berechnete Entgelt für den Messstellenbetrieb in gleicher Höhe zu zahlen. 
Auf den Gesamtbetrag wird die Umsatzsteuer in der gesetzlichen Höhe erhoben.

Preisstand: 1. Januar 2022

* Für Letztverbraucher, die von der KommEnergie in Mittel- oder Umspannung Mittel-/Niederspannung mit Strom beliefert werden, ohne dass ein schriftlicher Sonderkundenvertrag geschlossen wurde, erfolgt die Belieferung zu den gleichen Preisen. 

** Für den Fall, dass die KommEnergie GmbH den Letztverbraucher auch nach Ende der Ersatzversorgung beliefert, ohne dass ein schriftlicher Sonderkundenvertrag geschlossen wird, erfolgt die weitere Belieferung zu den hier genannten Preisen und den Bedingungen der StromGVV.

Preise gültig von 01.01.2021 bis 31.12.2021

KommStrom Ersatzversorgung für Nicht-Haushaltskunden mit Leistungsmessung***
 Cent pro kWh 
(netto)
Arbeitspreis in ct/kWh23,80 ct/kWh
Grundpreis (Euro pro Monat und Zähler)100,00 Euro
Leistungspreis in Euro/kW*a   32,00 Euro
Blindarbeit in Cent pro kVarh0,00 ct/kVarh

Die Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Abgaben und Steuern, sowie Netzentgelte zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer in Höhe von 19 %. 

Preisstand: 1. Januar 2021

*** Die Ersatzversorgung von Nicht-Haushaltskunden ohne Leistungsmessung erfolgt von 01.01.2021 bis 31.12.2021 zu den Konditionen der Grundversorgung. 

Seite drucken