Menü
Bild: KommEnergie versorgt Sie mit umweltfreundlichem Strom

Sondervertragskunden

Ihr Unternehmen verbraucht mehr als 100.000 Kilowattstunden Strom im Jahr?

Wir bieten Ihnen komfortable Lösungen für Ihre Energieversorgung. Unsere Kundenbetreuer beraten Sie individuell und persönlich vor Ort.

Voraussetzung für ein individuelles Angebot ist ein Stromverbrauch von mindestens 100.000 kWh jährlich (pro Zähler). Darüber hinaus muss eine registrierende Leistungsmessung installiert sein. Die gemessene Jahresleistungsspitze muss mindestens 30 kW betragen. Mittels einer Lastganganalyse für jede ¼-Stunde des Jahres, können Sie Ihren Verbrauch nachträglich überprüfen. Diese Lastgangwerte werden in der Regel einmal pro Monat ausgelesen und dienen als Grundlage Ihrer Stromrechnung.

Ersatzversorgung für Nichthaushaltskunden

Preise gültig ab 01.07.2020

KommStrom Ersatzversorgung für leistungsgemessene Kunden
 Cent pro kWh 
(netto)
Arbeitspreis in ct/kWh23,80 ct/kWh
Grundpreis (Euro pro Monat und Zähler)100,00 Euro
Leistungspreis in Euro/kW*a   32,00 Euro
Blindarbeit in Cent pro kVarh0,00 ct/kVarh
Die Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Abgaben und Steuern, sowie Netzentgelte zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer. Vom 1. Juli 2020 bis 31. Dezember 2020 reduzierte Mehrwertsteuersatz von 19 % auf 16 % aus dem Konjunkturpaket der Bundesregierung berücksichtigt. Ab 1. Januar 2021 gilt - vorbehaltlich eventueller Anpassungen durch die Bundesregierung - wieder der Mehrwertsteuersatz von 19 % und die ausgewiesenen Bruttopreise ändern sich entsprechend.
Preisstand: 1. Juli 2020

Die Ersatzversorgung von Nichthaushaltskunden ohne Leistungsmessung erfolgt zu den Konditionen der Grundversorgung. 

Seite drucken