Menü

Telefon: 08141 2287-0

Über uns

Die KommEnergie GmbH ist Rechtsnachfolgerin der Bayernwerk AG (früher E.ON Bayern AG). Seit dem 1. April 2008 stellen wir als Netzbetreiber unsere Versorgungsanlagen für ca. 29.000 Kunden bereit und übernehmen die Planung, den Ausbau und den Betrieb der Versorgungsanlagen einschließlich der Straßenbeleuchtung. Die KommEnergie GmbH ist Grundversorger im Versorgungsgebiet Eichenau, Gröbenzell und Puchheim und übernimmt damit alle im EnWG und in der Stromgrundversorgungsverordnung (StromGVV) enthaltenen Rechte und Pflichten.

 

Die KommEnergie ist ein integriertes kommunales Energieversorgungsunternehmen an dem die Stadt Puchheim und die Gemeinde Gröbenzell mit jeweils 17 % beteiligt sind und die Gemeinde Eichenau mit 11 %; den restlichen Anteil hält die Bayernwerk AG. Der Aufsichtsrat der KommEnergie ist mehrheitlich kommunal besetzt und die Kommunen verfügen ebenso gemäß Gesellschaftsvertrag über die Stimmrechtsmehrheit in der Gesellschafterversammlung. Die Entscheidungshoheit über Energieversorgungsthemen in den drei Kommunen liegt somit im Wesentlichen in kommunaler Hand.

Internetseiten der Gesellschafter:

Bild: Alois Krammer, Geschäftsführer

Geschäftsführer:
Matthias Morche

Vorsitzender des Aufsichtsrats:
Norbert Seidl 

Weitere Aufsichtsratsmitglieder:

  • Dr. Joachim Kabs
  • Wolfgang Krusche
  • Markus Leczycki
  • Dr. Ulrich Lenz
  • Prof. Dr. Ing. Wolfgang Mauch
  • Peter Münster
  • Reiner Reisnecker
  • Dr. Martin Runge
  • Martin Schäfer
  • Matthias Schmuderer
  • Dr. Axel von Walter
  • Christian Wörle

Die technische Betriebsführung der KommEnergie GmbH wird auf der Basis eines Dienstleistungsvertrags von der Bayernwerk AG (früher E.ON Bayern AG) seit dem 1. April 2008 wahrgenommen.

Offizielle Ausschreibung

Der technische Betriebsführer wurde durch eine offizielle EU-weite Ausschreibung ermittelt. Als Verfahrensart für die Ausschreibung wurde das EU-weite Verhandlungsverfahren mit vorangeschaltetem Teilnahmewettbewerb gemäß § 3 a Nr. 1 Abs. 4 VOL/A 2. Abschnitt angewendet.

Qualität und Qualifikation

Unsere Kunden profitieren seither von der modernen technischen Ausstattung unseres Betriebsführers und der fachlichen Kompetenz - sowohl im kommunalen als auch im industriellen Bereich.

Mehr Leistung durch Partner

Steigende Qualitätsanforderungen, unaufschiebbare Investitionen und der Bedarf an Fachpersonal sind nur einige wichtige Gründe, die sichere Stromversorgung mit Unterstützung eines Partners zu leisten. Zusammen mit dem Bayernwerk können wir Synergieeffekte nutzen und die Versorgung auf einem technisch hohen Niveau sicherstellen.

Seite drucken